Home / Home / Teilnahme
Beteiligung am Deutschlandjahr in Indien

Beteiligen Sie sich an “Deutschland und Indien 2011-2012: Unendliche Möglichkeiten”!

Unternehmen sowie private oder öffentliche Einrichtungen und Institutionen (Bundesländer, Kommunen, Stiftungen, Verbände, Hochschul-, Forschungs- und Bildungseinrichtungen) sind eingeladen, sich mit der Durchführung von eigenen Projekten (Vorträgen, Ausstellungen, Workshops, Seminaren etc.) am Deutschlandjahr in Indien zu beteiligen.

Projekte sollten thematisch auf das Oberthema "StadtRäume/CitySpaces" ausgerichtet sein. Bezüge hierzu lassen sich z.B. in folgenden Bereichen herstellen: Mobilität, Bildung, Migration, Wasser, Energie, Bautechnologie, kulturelle Infrastrukturen und nachhaltige urbane Strukturen, öffentlicher Raum.

Die Projekte sollten den aktiven, partnerschaftlichen Austausch mit Indien beinhalten bzw. fördern.

Eingehende Bewerbungen werden dem Projektausschuss von “Deutschland und Indien 2011-2012” zur Entscheidung vorgelegt. Nach Annahme werden die Projekte in den online Programmkalender (http://www.germany-and-india.com/en/calendaraufgenommen und die beteiligten Unternehmen und Institutionen können das Logo des Deutschlandjahres für ihre Kommunikationsmaβnahmen zu den genehmigten Projekten nutzen.

Fragen zur Beteiligung richten Sie bitte an das Partnermanagement Team unter participation@germany-and-india.com.

DOWNLOAD